Regionales Engagement

Als regional verwurzeltes Unternehmen engagieren wir uns seit Jahren für die Belebung des sportlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Lebens. Wir unterstützen engagierte Vereine und Organisatoren, die etwas für die Lausitzer und die Region bewegen.

Mit unseren Angeboten helfen wir beim Energiesparen und tragen bewusst zum Klimaschutz bei- so zum Beispiel mit unseren Ökoprodukten für Gas und Strom. Pro Vertragsabschluss spendieren wir zusätzlich 10 Euro für Baumpflanzunge in Cottbus. Viele Cottbuser Bäume zeugen von unserem Engagament.

Der Baum des Jahres 2017- die Fichte
Wir unterstützen das Großprojekt "Wasserspielplatz" in Cottbus. Peter Albert von der Bürgerstiftung vor den künftigen "Quellen der Spree".
Unsere jährliche Sportaktion: Kindersprint in der Spree Galerie
Stadtwerke-Teams im Einsatz für einen guten Zweck - Lions Club Cottbus e.V.
Der Baum des Jahres 2019- die Flatterulme
SWC-Vertriebsleiter Ralph Grohmann übergibt das Fahrzeug an Hans-Jürgen Krüger, Geschäftsbereichsleiter Verkehr der Cottbusverkehr GmbH
Kampf um den Großen Preis der Stadtwerke: von links: Henry Lehmann (RSC Cottbus), Paul Groß (PSV Forst), Christopher Zeidler (PSV Forst), Vlatko Knezevic (GF Stadtwerke Cottbus, Heike Schumann (SWC, Vize RSC), Michael Müller (Stellv. Präsident BRV); Foto M. Heinrich
Der Fotowettbewerb des Landschaftspflegeverbandes Spree-Neiße e.V. seit Jahren bei den Stadtwerken
Die Nacht der kreativen Köpfe 2018
Kinder-und Jugendumweltwettbewerb: Die Gewinner in der Kategorie bis zur Klasse 6 sind die Schüler der Dissenchener Umwltschule
Buch "Es grünt so grün", Preisträger bei der Umweltwoche 2018
Die Winterlinde wird im Spreeauenpark gepflanzt.
Leuchtende Pinguine Nachts im Cottbuser Tierpark
Ralph Grohmann, Vertriebsleiter der Stadtwerke Cottbus, und Thomas Bergner, Dezernent für Ordnung, Sicherheit, Umwelt und Bürgerservice der Stadt Cottbus (v.l.n.r.) mit der Esskastanie vor der Sielower Kirche
Und immer dabei beim Fahrradkonzert